19.04.2017

Mobile First BASE: Hinweis bei leerer Quickfilter-Liste über CSS-Content ausgeben.

Beim Ausführen des Quickfilters wird im Listenelement das Attribut data-numbervisible gesetzt, welches sich wiederum nutzen lässt, um eine Meldung auszugeben, falls keine Einträge dem Filter entsprechen.

Durch der Einsatz des @at-root Anweisung, ist der Selektor innerhalb der Variante selbst definierbar.

Mit Hilfe der @at-root Anweisung wird die Ausgabe abhängig vom Data-Attribut ausgegeben

.listDefault_var25900 {
  ...

  @
at-root .elementList[data-numbervisible='0'#{&} {    
    
&:before {
      
content:'Keine Einträge vorhanden';
      
display:block;
      
padding:1rem;
    }
  }

  ...
}