PHP 5.5 mit eingebautem OPcache verfügbar

21.06.2013

Die neue PHP 5.5 Version hat nun den OPcache bereits installiert und erreicht damit teils deutlich bessere Performance..

Diese nun bereits integrierte Cache-Funktion kann nun einfach über die php.ini aktiviert werden. Ist der OPcache aktiviert, führt dies generell zu einer deutlichen Reduzierung des benötigten Speichers. Die Skriptlaufzeit wird absolut gesehen zwar meist unmerklich reduziert. In Verbindung mit dem Weblication-Cache, kann der OPcache die Performance allerdings enorm verbessern, da die ohnehin sehr geringe Skriptlaufzeit durch den Opcode Cache nochmals reduziert wird.

Zend OPcache in der php.ini aktivieren.

zend_extension=php_opcache.dll

opcache.enable=1

Um den OPcache zu aktivieren, genügt es, wenn Sie die Erweiterung einbinden, sowie den Wert opcache.enable auf 1 setzen.

Endlich kann erwartet werden, dass Provider zukünftig flächendeckend PHP mit Cache-Funktion anbieten.