Skripte als Navigationspunkte einbinden

16.12.2015

PHP-Skripte können dynamische Navigationspunkte generieren, ohne dass man dafür das Navigations-Template anpassen muss.

Angenommen, Sie wollen einen Navigationspunkt ergänzen, über den sich ein Benutzer sowohl ein- als auch ausloggen kann, dann können Sie das nun über ein zusätzliches PHP-Skript lösen, welches Sie am gewünschten Navigtionspunkt einbinden.

Der Navigationspunkt wird in dem Fall durch den vom PHP-Skript generierten dynamischen Navigationspunkt ersetzt. Neben Text und Link lässt sich mit dieser Technik z.B. auch ein Navigations-Layer über das Attribut previewLink festlegen, um etwa ein Login- bzw. Logout-Formular einzubinden.

Wichtig ist, dass das Skript die Endung wIncludePHP.php besitzt, also z.B. /wGlobalProject/wGlobal/scripts/php/loginNavigation.wIncludePHP.php, da es sonst nicht interpretiert wird.

PHP-Skript zur dynamischen Generierung des Login-Navigationspunktes

function wCreateNavpoint($attributes){

  if(
wSession::getUserName() == ''){
    return 
'<navPoint text="anmelden" cssClass="navpointLogin" link="/login.php"/>';
  }
  else{
    return 
'<navPoint text="'.htmlspecialchars(wSession::getUserName().' abmelden').'" cssClass="navpointLogout" link="/logout.php" />';
  }
}