Multiprojekt Variablen

15.08.2015

Ab sofort können Sie jedem Inhaltsprojekt innerhalb eines globalen Projektes eigene Projektvariablen zuordnen, ohne dafür Templates anpassen zu müssen.

Inhaltsprojekte, seien es Sprachprojekte oder sonstige Projekte, die gemeinsam einem globalen Projekt zugeordnet sind, nutzten bisher immer die gleichen Variablen des globalen Projektes.

Nun können Sie selbst bestimmen, welche Varialben weiterhin global und welche pro Inhaltsprojekt individuell gesetzt werden sollen.

Eigene Variablen pro Inhaltsprojekt definieren
Eigene Variablen pro Inhaltsprojekt definieren

Beispiel 1: Alle Inhaltsprojekte nutzen die gleiche Projektvariable

<variable description="Vor jedem Seitentitel" key="title_prefix" type="char.default">Titel - </variable>

Beispiel 2: Inhaltsprojekte nutzen unterschiedliche Projektvariablen

<variable description="Vor jedem Seitentitel" key="title_prefix" type="char.default">Titel - </variable><variable key="title_prefix" project="/en" type="char.default">Title - </variable><variable key="title_prefix" project="/fr" type="char.default">Titre - </variable> 

Innerhalb der Projektkonfiguration (default.wVariables.php) ist für jede inhaltsprojektspezifische Definition ein eigenes variable-Element anzulegen, welches das gleiche key-Attribut hat und im projekt-Attribut den Pfad des entsprechenden Projektes gesetzt hat.