Dateien hochladen mit PHP

21.09.2011

Das Hochladen von Dateien ist nun noch einfacher. Über PHP können Sie auf ein Array zugreifen, dass alle hochgeladenen Dateien enthält. Des Weiteren müssen Benutzer einmal hochgeladene Dateien nicht nochmal hochladen, falls das Formular wegen fehlerhaften Eingaben nochmal geladen werden muss.

Bereits hochgeladene Dateien nicht nochmal hochladen

Information, dass der Benutzer die Datei nicht nochmal hochladen muss
Information, dass der Benutzer die Datei nicht nochmal hochladen muss

Bereits hochgeladene Dateien müssen nicht nochmal hochgeladen werden, falls der Benutzer fehlerhafte Eingaben gemacht hat. Der Benutzer bekommt einen Hinweis, dass die Datei bereits hochgeladen wurde und sieht auch den Namen der hochgeladenen Datei.

Verarbeitung der Dateien nach dem Hochladen

PHP Quelltext der Verarbeitung nach dem Hochladen

//Falls Dateien hochgeladen wurden, können diese hier weiterverarbeitet werden
if($this->hasElementsFile){
  foreach(
$this->files as $file){
    print 
'Die hochgeladene Datei '.$file['nameUploaded'].' liegt nun hier ab: '.$file['pathDestUploaded'].'<br />';
  }
}  

Im Array $this->files stehen alle hochgeladenen Dateien zur Verfügung. Man kann nun über PHP sowohl auf den Name der Datei, als auch auf den Pfad zugreifen, an dem sich die Datei befindet. So können Sie die Dateien einfach nach belieben mit PHP innerhalb eines Formulars weiterverarbeiten.