Was bedeutet !default im CSS?

22.08.2017

Über !default wird erreicht, dass Werte für Variablen nur dann gesetzt werden, wenn dies nicht schon zuvor geschehen ist. Damit lässt sich z.B. einfach steuern, ob eine Variable innerhalb eines Elementes, generell, nie oder nur dann, wenn dies nicht schon zuvor geschehen ist, gesetzt wird. Enthält ein nachinstalliertes Element also z.B. eine mit !default ausgezeichnete Variable, kann diese von außen überschrieben werden, ohne dass man das Element selbst anpassen muss.