Mehr Flexibilität mit Containern, Texten und Links

09.09.2015

Texte und Links unterstützen nun auch CSS-Only Varianten, wodurch sich in Kombination mit CSS-Only Containern schier unendliche Kombinationsmöglichkeiten zur Gestaltung von Seiten durch den Administrator ergeben. In folgendem Beispiel wurden alle Inhalte ausschließlich über den Editor mit CSS-Only Varianten eingepflegt: https://devblog.weblication.de/wDeutsch/demo/demo-header-14.php